. .

Kai Mungard

studierte nach einer kaufmännischen Ausbildung Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg. Im Anschluss an das 1. Staatsexamen 2006 absolvierte er das Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle. Nach dem 2. Staatsexamen wurde er

im Jahre 2008 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen.

Kai Mungard hat im Jahr 2013 den Fachanwaltskurs Miet- und Wohnungseigentumsrecht absolviert.

Mitglied

in der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg

 

 

 

 

© Seichter ∗ Seichter